Über uns

Wir, das Team der Friedhofsmitarbeiter, sehen den Friedhof als Ort der Achtsamkeit und des Respekts und möchten Ihnen in einer naturbezogenen Parkatmosphäre ein würdesvolles Gedenken an Ihre Angehörigen ermöglichen.
Es ist ein besonderer Ort, an dem die Eile des Alltags zum Stillstand kommt und man Ruhe finden kann.

Er lädt uns ein, zurückzudenken an die Menschen, die mit uns gemeinsam durchs Leben gingen, nun aber nicht mehr da sind. Sich mit dem Verlust zu befassen ist schmerzlich, wichtig, heilsam.

Wer über den Friedhof geht wird entdecken wie das Leben auf den Gräbern gedeiht. 
Neben den vielen bunten Blumen prägt die Farbe GRÜN das Bild. 
Grün steht schon seit jeher als Sinnbild für die Hoffnung. So vermittelt der Friedhof Zuversicht und hoffnungsvolle Gedanken, denn über dem Tod thront das Leben. 

Es ist ein Park für die Seele; ein Ort, der gut tut.



Die wir lieben, sind nur geborgt. 
Wann sie gehen, entscheiden wir nicht. 
Wir entscheiden, ob wir die Erinnerung als Geschenk annehmen wollen. 
Niemand ist fort, den man liebt. 
Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig (1881-1942)